Anliegen Heike Eberhart Kinesiologin Kinesiologie Eisenstadt"Du, womit kommen denn die Leut zu dir?" (Teil 1)

Aaaaalso, so kurz und knapp kann man das nicht beantworten. Mit vielem :)

Es gibt fast nix, wo's nicht auch ums Energetische geht. Ein respektvolles Miteinander aller medizinischen Richtung ist wichtig!

Wir sind Wesen mit vielen Facetten - also erlaube dir die Sicht aus unterschiedlichen Perspektiven :)



Sodala, hier ein paar Beispiele der Anliegen der letzten Wochen.

  • Schwindel - was dreht sich im Kopf und warum?

  • unerklärte Traurigkeit - sie kommt und geht scheinbar ohne Anlass

  • so viele Gfrasta - warum zieh ich immer wieder Leut an, die mir das Leben schwer machen

  • Übergewicht! weil ich Angst vor Hunger habe, such ich ständig nach Essen

  • "dicke" Nägel - was ist es, dass da unter den Nägeln brennt?

  • should i stay or should i go - wenn sich der andere ändert, wär alles leichter ;)

  • Kaiserschnittnarben entstören

  • 5 x Gelenks-OP und immer noch nix leichter

  • Hoch-Tief-Hoch-Tief-Hoch-Tief - die Achterbahn bringt mich noch um

  • Totalaufall - plötzlich geht gar nichts mehr, nicht mal aufstehen

  • Entspannen? Pffff - es gibt immer was zu tun, YippieeieiYippiYippiYea

  • ich bin müde und kann einfach nicht einschlafen

  • ich hab keine Ahnung was ich will - Klarheit? Gibt's das?

  • Schwitzen - es läuft und läuft - immer und das in Strömen

  • ... mehr bald in Teil 2 ...


How you can see :) - so unterschiedlich wir alle gestrickt sind, so unterschiedlich sind die Anliegen.
Mit Hilfe der Kinesiologie und verschiedensten Methoden zur Lösung ist ein Veränderungsprozess möglich. Manchmal ist ein Thema die Spitze des Eisbergs und man geht Schritt für Schritt ... (wir wissen ja, der Weg ist das Ziel :)) ... und manches löst sich schnell - wie immer ist alles individuell!


Ich freu mich auf deine persönliche Geschichte,
deine Heike