Kosmetik Lebensmittel verträglich allergisch austesten kinesiologisch testen Kinesiologie Austestung Heike Eberhart Kinesiologin Eisenstadt Burgenland Mattersburg RustTestung "Körbchen tut-das-gut?"

Wasndas?
Also grundsätzlich ist ja der Arbeitsansatz der, unbewusste Konflikte oder verstrickte energetische Zusammenhänge zu lösen um gestärkt den Weg in Richtung Heilung anzusteuern. Dabei geht jeder in seiner Zeit!


Daneben gibt's aber noch Allerlei andere Dinge, die uns stärken oder schwächen können. Dinge des alltäglichen Gebrauchs wie Lebensmittel, Kleidung, Kosmetik-Artikel ... Je nach Lebensumstand tut manches mehr und manches weniger gut.

Wer noch nicht bereit ist für den energetischen Seelen-Putz, kann dennoch an der Oberfläche Schadensbegrenzung betreiben.

Die Guten ins Töpfchen die Schlechten ins Kröpfchen - so funktioniert's

Schnapp dir also ein Körberl und rein mit dem Lieblingsshampoo, Parfum, Make-Up, Creme ... Waschmittel, Seife ... Wollsocken und Seidenschal ... Lieblingsoliven, Gewürzmischung, Fertigpesto ... Modeschmuck, Nagellack ... Teebeutel, Frühstücksmüsli, Schokokeks ... ein Körbchen ALLERLEI eben - alles klar? :)

Dauer der Testung: ca. eine halbe Stunde - kommt drauf an ob du mit dem Billa-Einkaufswagerl oder deinem Rotkäppchen-Korb kommst.
Kosten: 35,- Euro pro halbe Stunde

Die Testung "Körbchen tut-das-gut?" gibt's nach individueller Vereinbarung und ist freilich auch mit einer "normalen" Kinesiologie-Sitzungen kombinierbar. Bitte dazu sagen, damit wir die Zeit einplanen können.


euer Aschenputtel, die Heike