AKNE – der ALF unter den Hautkrankheiten

Wer unter Akne leidet fühlt sich möglichweise wie ein außerirdischer Außenseiter, denn die Akne steht für ein sichtbares Zeichen von (Selbst)Ablehnung, Scham und Unsicherheit.

Akne und Psyche

Finde ich mich hässlich oder weniger wert? Vom Jugendlichen zum Erwachsenen durchlebe ich Prozesse innerer Veränderung mit vielen Höhen und Tiefen – passt meine Sichtweise zu der der Außenwelt? Wie ist mein Selbstbild? Was hat’s mit der Sexualität auf sich? Warum ziehe ich das hässliche Entlein meiner wahren Schönheit vor? Was bleibt mir erspart, wenn ich pickelig bin?

Gibt man der Akne eine Stimme, kann diese uns erzählen, was unser Inneres ablehnt und wo wir Aufholbedarf in puncto Selbstliebe haben.

Die Haut gilt als Spiegel der Seele.

Spezialgebiet Haut

Rosezea – die Perfekte

Warzen – 10 dag Selbstabwertung bitte

Hautauschlag – Achtung Vulkanausbruch